Sie sind hier: Ehrenamt / Wohlfahrts- und Sozialarbeit / Heilpraktische Psychotherapie

Ehrenamtsprojekt: Heilpraktische Psychotherapie

Wir bieten Ihnen Hilfe bei folgenden Beschwerden

  • Angst und Panikattacken
  • Depressionen
  • Sozialen Ängsten, Unsicherheiten und Defiziten
  • Schlafstörungen
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen
  • Migräne
  • Schmerzen ohne organischen Befund
  • Partnerschaftsproblemen

Wie helfen wir Ihnen?

Viele Menschen die in unserer Region von einer psychischen Erkrankung betroffen sind erhalten auf Grund von langen Wartezeiten oder zu hohen Kosten nicht die Betreuung die sie sich wünschen. Auf ehrenamtlicher Basis bietet Herr Dr. Slonina hier seit dem 01.11.2016 eine professionelle Lösung an. Als Heilpraktiker mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der schulmedizinischen Psychotherapie möchte er den Menschen in seiner Heimat helfen.

Nach einer ausführlichen Anamnese und einer vorläufigen Diagnose des Beschwerdebildes des Patienten im Vorgespräch entscheidet der Patient dabei ob er eine Therapie beginnen möchte oder nicht. Fällt die Entscheidung positiv aus, wird gemeinsam das Ziel der Therapie festgelegt und das individuell ausgerichtete Therapiekonzept durch den Therapeuten vorgestellt. Das Gerüst bilden dabei das intensive Gespräch, Biofeedback und klassische Entspannungsverfahren. Die in etwa einmal wöchentlich stattfindenden Therapiesitzungen können jeweils bis zu zwei Stunden dauern. Der Patient ist Partner des Therapeuten und meldet diesem zurück, wie er die Therapie empfindet (positiv oder auch negativ), damit dieser jederzeit im Sinne einer erfolgreichen Behandlung reagieren kann.

Zur Person des Therapeuten

Dr. rer. nat. Peter Slonina studierte an der Martin - Luther - Universität Halle - Wittenberg Biologie und wurde auf dem Gebiet der analytischen Chemie promoviert. Er arbeitete viele Jahre in Forschung, Lehre und Vertrieb in verschiedenen Firmen der pharmazeutischen Industrie. Später machte sich Dr. Slonina mit der Gründung einer Firma zum Vertrieb von Hilfsmitteln für Diabetiker selbstständig. Er engagierte sich in der Deutschen Diabetis - Gesellschaft bei der Schulung von Ärzten, Pflegepersonal und Patienten. 

Nach Beendigung dieser Phase des Berufslebens absolvierte Dr. Slonina die Ausbildung zum staatlich geprüften Heilpraktiker und spezialisierte sich nach erfolgreichem Abschluss am Gesundheitsamt Rostock anschließend auf den Gebieten der kognitiven Verhaltenstherapie sowie des Bio- und Neurofeedbacks. Seit mehreren Jahren arbeitet Herr Dr. Slonina nun in seiner privaten Heilpraxis in Ludwigslust und Schwerin, wird aber diese Tätigkeit zum Jahresende 2016 aus Altersgründen beenden.

Wie bekommen Sie einen Termin für eine Therapiesitzung?

Die Terminvergabe für eine Therapiesitzung erfolgt über den dierekten Kontakt mit dem Therapeuten.

Dr. Peter Slonina
Telefon: 0162-4012679
E-Mail: dr.peter.slonina@gmail.com